Urlaub am See

Mehr sehen

Von Jens Bartels · 2019

In der Bundesrepublik gibt es eine unglaubliche Vielfalt an schönen Seen mit bester Wasserqualität und gemütlichen Badestellen. Viele davon liegen umgeben von wunderbaren Landschaften, oft genug finden Besucher dort auch ein abwechslungsreiches Freizeitangebot oder kulturelle Attraktionen. Nachfolgend ein paar Vorschläge für den nächsten Seen-Urlaub.

See mit viel Wald ringsherum. Thema: Urlaub am See
Urlaub am See sorgt für Entspannung. Foto: iStock/photography-wildlife-de

Ob Baden, Bootfahren oder nur zum Genießen: Über das ganze Land verteilt erfüllen Seen in Deutschland ganz viele Wünsche. Allerdings ist es bei der Vielzahl an Seen gar nicht so einfach, das passende Gewässer für den nächsten Ausflug oder Urlaub zu finden. Wer sich dabei nach der Umfrage des Online-Portals „seen.de“ richten möchte, kommt am brandenburgischen Scharmützelsee nicht vorbei: Er gewann im vergangenen Jahr mit 5,77 Prozent aller Stimmen bereits zum zweiten Mal die Auszeichnung „Dein Lieblingssee“. Bei dem Voting wurden über 125.000 Stimmen abgegeben, zur Auswahl standen dabei mehr als 2.000 deutsche Seen. 

Viele Urlaubs-Hotspots liegen im Süden

Der Chiemsee belegte bei der Abstimmung den zweiten Platz. Eingebettet in das Panorama der Chiemgauer Alpen ist das „Bayerische Meer“ seit vielen Jahren insgesamt eines der gefragtesten Urlaubsziele in Deutschland. Die herausragende landschaftliche Lage macht ihn auf der einen Seite besonders bei Radfahrern und Wanderern sehr beliebt, auf der anderen Seite ziehen Sehenswürdigkeiten wie die Herren- und Fraueninsel auch kulturell interessierte Gäste an. Zu den meistbesuchten Seen der Bundesrepublik gehören auch die Mecklenburger Seenplatte und der Bodensee. Neben den vielen Wassersport-Aktivitäten locken auch hier ganz besondere Sehenswürdigkeiten die Besucher an. So bietet etwa die mediterrane bis tropische Blütenpracht auf der Insel Mainau inmitten des Bodensees die Kulisse für eine perfekte Fotosafari.

Magmakammer unter Vulkansee

Einzigartiges entdecken können See-Liebhaber in Deutschland auch am Edersee oder dem Laacher See. Eingebettet in eine als UNESCO-Weltnaturerbe ausgewiesene Nationalparklandschaft bietet der hessische Edersee eine aufregende Natur- und Wildniserfahrung mit Sommerrodelbahn und Tree-Top-Walk. Der Laacher See in der Osteifel in Rheinland-Pfalz glänzt dagegen nicht nur durch seine ruhige und idyllische Lage, sondern auch durch aufsteigende Gasblasen im östlichen Uferbereich. Sie erinnern daran, dass unter den Wassermassen ein noch aktiver Vulkan schlummert.

Array
(
    [micrositeID] => 52
    [micro_portalID] => 31
    [micro_name] => Schönes Deutschland
    [micro_image] => 3042
    [micro_user] => 3
    [micro_created] => 1500465259
    [micro_last_edit_user] => 3
    [micro_last_edit_date] => 1502092151
    [micro_cID] => 1869
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)