Fakten über Deutschland

Wissenswertes über Deutschland

Von Pia Wegener · 2018

Die Bundesrepublik ist mit 82,5 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land in der Europäischen Union. Mit 357.022 Quadratmetern rangiert sie bei der Fläche hinter Frankreich, Spanien und Schweden nur auf Rang vier. Auch darüber hinaus gibt es viele interessanten Fakten.

Eine Kiste mit Gemüse. Thema: Fakten über Deutschland
Viele Deutsche kehren dem Landleben den Rücken und ziehen in die Stadt.

Wie viele Menschen pendeln hierzulande? Wo verdient man am meisten? Was ist die beliebteste Sehenswürdigkeit? Lesen Sie Bemerkenswertes über Deutschland.

Immer mehr Berufspendler

Immer mehr Berufstätige pendeln für ihren Job in eine andere Stadt oder Gemeinde. Die Zahl der Berufspendler stieg im vergangenen Jahr auf einen Rekordwert von 60 Prozent. Zum Vergleich: Im Jahr 2000 waren es gerade einmal 53 Prozent. Die meisten von ihnen arbeiten in München. Rund 355.000 Menschen kommen täglich von außerhalb der Stadtgrenze in die bayerische Millionenstadt. Gestiegen ist übrigens auch die beim Pendeln durchschnittlich zurückgelegte Distanz – von 14 auf fast 17 Kilometer. 

Hier verdient man am meisten

Die Wahl des Berufsortes hängt häufig auch vom Gehalt ab. Kein Wunder also, dass es die Arbeiter nach München zieht. Hier verdienen Fachkräfte laut aktueller Studien durchschnittlich rund 60.000 Euro brutto im Jahr. Im übrigen Bayern sind es nur etwas mehr als 40.000 Euro. München gehört ohnehin zu den Städten, in denen Arbeitnehmer am meisten verdienen. Berliner Gehälter liegen
20 bis 25 Prozent unter dem Durchschnitt der bayerischen Hauptstadt. 

Landflucht

Auch, wenn die Zahl der Pendler steigt, bedeutet das nicht, dass weniger Menschen in den Großstädten leben. Ganz im Gegenteil: In Berlin, Hamburg und München wird es immer enger. 300.000 Neu-Münchner sind beispielsweise in den vergangenen 20 Jahren an die Isar gezogen. In Berlin leben laut Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mittlerweile mehr als 3,5 Millionen Menschen. Pro Monat steigt die Einwohnerzahl um weitere 2.000. 

Reiseweltmeister

1827 veröffentlicht Karl Baedecker seinen ersten Reiseführer: „Rheinreise von Mainz bis Cöln“. Vor allem in den 1990er und 2000er Jahren entwickelte sich Deutschland dann zum Reiseweltmeister. Diesen Titel mussten die Deutschen sich in den vergangenen Jahren zwar häufiger mit den Chinesen teilen, die Reiselust hierzulande aber scheint ungebrochen. 58 Prozent der Deutschen unternahmen 2017 mindestens eine mehrtätige Reise. 

„Warum in die Ferne schweifen…

…wenn das Gute liegt so nah?“ Das scheint sich ein Großteil der Deutschen auch zu fragen und verbringt den Urlaub kurzerhand im eigenen Land. Ostsee statt Mittelmeer, Schwarzwald statt Dolomiten. Deutschland ist für 35 Prozent der Bundesbürger das beliebteste Urlaubsziel. Nur 13,7 Prozent zog es im Jahr 2017 nach Spanien, acht Prozent nach Italien. 

Kölner Dom oder Fernsehturm?

Auch bei Urlaubern aus dem Ausland bleibt Deutschland ein beliebtes Reiseziel. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland stieg im vergangenen Jahr auf einen neuen Bestwert: Das Statistische Bundesamt verzeichnete eine Zahl von 459,6 Millionen. Die meisten Urlauber kommen aus unseren Nachbarländern Holland, der Schweiz und Österreich, aber auch aus den USA oder China. Die beliebteste Sehenswürdigkeit ist laut einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus aber nicht der Fernsehturm in Berlin oder der Kölner Dom – sondern das Miniatur-Wunderland in Hamburg. 

Zeit für Urlaub

Deutsche Arbeitnehmer haben einen Anspruch auf durchschnittlich 26 bis 30 Urlaubstage im Jahr, also fünf bis sechs arbeitsfreie Wochen. Mehrere Wochen am Stück nimmt sich aber kaum einer in der Bundesrepublik frei. Nur etwa 14 Prozent der Arbeitnehmer gönnen sich drei- oder mehrwöchige Urlaube. Obwohl das eigentlich die von Experten empfohlene Urlaubsdauer für eine optimale Entspannung ist. 

Array
(
    [micrositeID] => 52
    [micro_portalID] => 31
    [micro_name] => Schönes Deutschland
    [micro_image] => 3042
    [micro_user] => 3
    [micro_created] => 1500465259
    [micro_last_edit_user] => 3
    [micro_last_edit_date] => 1502092151
    [micro_cID] => 1869
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)